Werbung:
Werbung:

Loukoumades - Griechische Honig-kugeln

Tipp: Loukoumades - Griechische Honig-kugeln Rezept jetzt merken oder weiterempfehlen, um es jederzeit schnell wieder zu finden:

Zutaten:


250 g Mehl
15 g Hefe
150 ml Wasser
2 Prise Salz Fritieröl nach Bedarf
200 g Honig
250 ml Wasser
1 Zimtstückchen
1 Zitrone, Saft davon
Verlag Gräfe & Unzer Erfasst durch Peter Mess
Werbung:

Zubereitung:

Diese griechische Leckerei, die es in Griechenland in Spezialläden frisch zubereitet zu kaufen gibt, schmeckt mit griechischem Kaffee besonders gut. : Vorbereitungszeit : 30 Minuten : Ruhezeit : 6-7 Stunden : Garzeit : 6 Minuten Die Zutaten für den hefeteig müssen zimmerwarm sein. Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Hier hinein die Hefe bröckeln und mit der Hälfte des lauwarmen Wassers und etwas Mehl zu einem Vortteig verrühren. Die Schüssel mit dem Vorteig bedecken und den Hefevorteig etwa eine STunde an einem warmen Ort gehen lassen. Das restliche Wasser unter den Teig mengen und das Salz untermischen. Den Teig mit einem Löffel schlagen, bis er geschmeidig wird. Das daürt etwa zehn Minuten. Den Hefeteig nochmals zugedeckt fünf bis sechs Stunden an einem warmen Ort gehen lassen, bis er seinen Umfang verdoppelt hat. Das Fritieröl in einem Topf auf 175 Grad erhitzen. Einen Esslöffel in Wasser tauchen und mit ihm aus dem Teig die Menge von einem gestrichenen Esslöffel voll herausnehmen. Diese Portion mit einem zweiten angefeuchteten Löffel in das Fritierfett geben. Die Teigkugel unter ständigem Weden im Öl von allen Seiten goldbraun fritieren. Die Kugeln auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Für den Honigsirup das Wasser mit dem Honig zum Kochen bringen und ein Stückchen Zimz zufügen. Den Honigsirup fünf Minuten kochen lassen und den Zitronensaft zufügen. Den Honigsirup nochmals aufkochen lassen. Die Hefekugeln noch warm in den Sirup tauchen. Die Kugeln nach Belieben mit Zucker und Zimt bestreut servieren. TIP TIP TIP TIP Bei der im Rezept beschriebenen Methode, den Hefeteig mit Löffeln abzustechen, gelingen die Kugeln nicht besonders gleichmässig. Die griechischen Loukoumades-Bäcker haben daher eine anderer Methode entwickelt, die freilich erst nach einiger Übung gelingt : Man gibt die mit dem Esslöffel abgenommene Portion Teig in eine Hand, schliesst diese zur Faust und drückt den Teig nach oben. Dann nimmt man diese Kugel mit einem kleinen angefeuchteten Löffel ab und gibts sie ins heisse Öl.


Das Loukoumades - Griechische Honig-kugeln-Rezept wurde bereits von 23 Usern mit der Note 2.22 bewertet.

Jetzt eigene Wertung abgeben:      Super                     Schlecht

Kommentare zu diesem Loukoumades - Griechische Honig-kugeln-Rezept:
Dein Name
Dein Kommentar
Wegen zu häufigem Spam: Wieviel ist fünf plus vier?
Webmaster schrieb:
Bitte kommentieren!!

Loukoumades - Griechische Honig-kugeln-Rezept ist in folgenden Kategorien aufgenommen:

Eier Rezepte | Eintopf Rezepte | Gemuese Rezepte | Hessen Rezepte | Speck Rezepte | Suess Rezepte | Topf Rezepte |


Kategorien des Loukoumades - Griechische Honig-kugeln-Rezeptes:

Dessert Rezepte | Gesunde Rezepte | Griechische Rezepte |


Besucher die das Loukoumades - Griechische Honig-kugeln -Rezept aufgerufen haben, interessierten sich auch für:



  • Note 2.58
    5x Favorit

    "Scheiterhaufen" mit Weinschaumsauce

    6 Mutschli; vom Vortag 500 g Aepfel 100 g Mandeln; gerieben 100 g Sultaninen 5 Deziliter Milch 50 g Zucker 3 Eier 1/2 Zitrone; Schale 1 Prise Salz 40 g Butter; in Flocken 2 Eigelb ...


  • Note 2.48
    5x Favorit

    (Milch)lamm mit Rosmarin

    2 Milchlammkeulen mit Knochen je 900g Grobes Meersalz Schwarzer Pfeffer a. d. M. 14 Esslöffel Olivenoel 2 Knoblauchknollen 500 ml Trockener Weisswein 3 Rosmarinzweige Rosmarin zum ...


  • Note 2.24
    1x Favorit

    Abendbrotsalat

    1 Kopf grüner Salat1 frisch rote Paprikaschote3 frisch Tomaten100 g Käse (Emmentaler)200 g Fleischwurst3 EL Walnussöl ...


  • Note 2.14
    3x Favorit

    Afrikanische Erdnusssauce

    2 Esslöffel Erdnussöl1 kleine Zwiebel1 kleine Dose Tomatenmark0,75 Liter Wasser1 Teelöffel Sambal Oelek200 g Erdnusscreme1 Prise Salz ...


  • Note 2.50
    3x Favorit

    Afrikanischer Eintopf

    3 Esslöffel Öl3 mittelgroße Zwiebeln gehackt1 Prise Salz1 Prise Pfeffer1 Esslöffel Currypulver1 Dose Bohnen rot500 g Gulasch von Schwein oder Pute1 Dose Mais4 mittelgroße Kartoffel ...


  • Note 2.29
    3x Favorit

    Aioli

    2 Stück Eigelb250 ml pflanzliches Öl1 EL Zitronensaft1 Teelöffelmittelscharfer Senf1 Stück Knoblauchknolle0,5 TeelöffelSalz ...


  • Note 1.25
    2x Favorit

    Akroschka

    5 mittelgroße Pellkartoffeln, vorgekocht300 g Fleischwurst4 hartgekochte Eier1 Bund Radieschen1 Stück Salatgurke1 Bund Frühlingszwiebel1 Bund Dill200 ml Schmand1 Liter Buttermilch2 ...


  • Note 2.71
    3x Favorit

    Altdeutscher Kartoffeltopf

    500 g Rindfleisch zum Schmoren40 g Butterschmalz0,25 l Fleischbrühe0,25 l trockener Weißwein500 g Kartoffeln, mehlig - festkochend2 Stängel Lauch4 St. Möhren0,5 Stück Sellerieknoll ...


  • Note 1.60
    6x Favorit

    Altgdansker Cocktail

    400 ml Sekt 100 ml Weinbrand 100 ml Bananenlikoer 50 ml Zitronensaft ...


  • Note 5.33
    3x Favorit

    Amarena-Sunrise

    4 cl Tequilla silver200 ml Orangensaft5 Stück Eiswürfel2 cl Amarenasirup ...


Alle Rezepte