Werbung:
Werbung:

Bierteig, Grundrezept

Tipp: Bierteig, Grundrezept Rezept jetzt merken oder weiterempfehlen, um es jederzeit schnell wieder zu finden:

Zutaten:


125 g Mehl
1/8 l Helles Bier
1 Eigelb
80 g Zucker; für Salziges Zucker weglassen
1 Prise Salz
1 Prise Muskat
1 Teelöffel Öl
1 Eiweiss
Werbung:

Zubereitung:

Mehl, Bier, Eigelb, Zucker und Salz (Zucker weglassen falls für etwas Salziges) und Muskat zu einem dicken, flüssigen Teig verrühren. Öl reingeben. Eiweiss zu steifem Schnee schlagen und unterheben. Jetz wenden Sie das, was Sie frittieren wollen, im Bierteig und geben es in auf 175 Grad erhitztes Fritierfett. Goldgelb braten lassen. Garzeit je nach Zutaten zwischen 10 und höchstens 20 Minuten. Was frittieren ? Mit dem Bierteig kann man eine ganze Menge anfangen. Zürst die süsse Gruppe: Ananasscheiben, Birnenhälften, Apfelscheiben, Pfirsichhälften, Kirschen, Bananen. Die pikante Gruppe (Zucker aus dem Teig weglassen): Selleriescheiben, Blumenkohlröschen, Rosenkohl, Schwarzwurzeln, alles vorgekocht. Rohe Auberginenscheiben, Zwiebelscheiben, Leberwürfel oder -scheiben, Fischfilets, Würstchen.


Das Bierteig, Grundrezept-Rezept wurde bereits von 10 Usern mit der Note 1.90 bewertet.

Jetzt eigene Wertung abgeben:      Super                     Schlecht

Kommentare zu diesem Bierteig, Grundrezept-Rezept:
Dein Name
Dein Kommentar
Wegen zu häufigem Spam: Wieviel ist fünf plus vier?
Webmaster schrieb:
Bitte kommentieren!!

Bierteig, Grundrezept-Rezept ist in folgenden Kategorien aufgenommen:

Bier Rezepte | Eier Rezepte | Teig Rezepte |


Kategorien des Bierteig, Grundrezept-Rezeptes:

sonstige Rezepte |


Besucher die das Bierteig, Grundrezept -Rezept aufgerufen haben, interessierten sich auch für:



  • Note 2.57
    3x Favorit

    "aufgewaermtes" sauerkraut

    1 Dosen weinsauerkraut (fuellm.400g) 1 Tasse instantbruehe 100 g speck leicht gesalzen 1 lorbeerblatt 6 wacholderbeeren ...


  • Note 2.58
    5x Favorit

    "Scheiterhaufen" mit Weinschaumsauce

    6 Mutschli; vom Vortag 500 g Aepfel 100 g Mandeln; gerieben 100 g Sultaninen 5 Deziliter Milch 50 g Zucker 3 Eier 1/2 Zitrone; Schale 1 Prise Salz 40 g Butter; in Flocken 2 Eigelb ...


  • Note 2.48
    5x Favorit

    (Milch)lamm mit Rosmarin

    2 Milchlammkeulen mit Knochen je 900g Grobes Meersalz Schwarzer Pfeffer a. d. M. 14 Esslöffel Olivenoel 2 Knoblauchknollen 500 ml Trockener Weisswein 3 Rosmarinzweige Rosmarin zum ...


  • Note 2.24
    1x Favorit

    Abendbrotsalat

    1 Kopf grüner Salat1 frisch rote Paprikaschote3 frisch Tomaten100 g Käse (Emmentaler)200 g Fleischwurst3 EL Walnussöl ...


  • Note 2.14
    3x Favorit

    Afrikanische Erdnusssauce

    2 Esslöffel Erdnussöl1 kleine Zwiebel1 kleine Dose Tomatenmark0,75 Liter Wasser1 Teelöffel Sambal Oelek200 g Erdnusscreme1 Prise Salz ...


  • Note 2.50
    3x Favorit

    Afrikanischer Eintopf

    3 Esslöffel Öl3 mittelgroße Zwiebeln gehackt1 Prise Salz1 Prise Pfeffer1 Esslöffel Currypulver1 Dose Bohnen rot500 g Gulasch von Schwein oder Pute1 Dose Mais4 mittelgroße Kartoffel ...


  • Note 2.29
    3x Favorit

    Aioli

    2 Stück Eigelb250 ml pflanzliches Öl1 EL Zitronensaft1 Teelöffelmittelscharfer Senf1 Stück Knoblauchknolle0,5 TeelöffelSalz ...


  • Note 1.25
    2x Favorit

    Akroschka

    5 mittelgroße Pellkartoffeln, vorgekocht300 g Fleischwurst4 hartgekochte Eier1 Bund Radieschen1 Stück Salatgurke1 Bund Frühlingszwiebel1 Bund Dill200 ml Schmand1 Liter Buttermilch2 ...


  • Note 2.71
    3x Favorit

    Altdeutscher Kartoffeltopf

    500 g Rindfleisch zum Schmoren40 g Butterschmalz0,25 l Fleischbrühe0,25 l trockener Weißwein500 g Kartoffeln, mehlig - festkochend2 Stängel Lauch4 St. Möhren0,5 Stück Sellerieknoll ...


  • Note 1.60
    6x Favorit

    Altgdansker Cocktail

    400 ml Sekt 100 ml Weinbrand 100 ml Bananenlikoer 50 ml Zitronensaft ...


Alle Rezepte