Werbung:
Werbung:

Bergforelle

Tipp: Bergforelle Rezept jetzt merken oder weiterempfehlen, um es jederzeit schnell wieder zu finden:

Zutaten:


250 g Forelle
Zitrone
Salz
Pfeffer
Thymian
2 Blätter Salbei
1 Blättchen Liebstöckel
etwas Dill
Petersilie
2 kleine Möhren
1/2 Stange Porree
etwas Sellerie
1/2 Zwiebel
Butter
Hessen a la carte von: Werner Klopfeisch erfasst von:
Michäl Bromberg
Werbung:

Zubereitung:

Forelle gut abspülen, trockentupfen und mit Zitrone beträufeln. Das Gemüse in sehr feine Scheiben schneiden. Die Forelle leicht von innen und aussen salzen und pfeffern, etwas von der Gemüsefüllung zusammen mit dem Gewürzsträusschen in das Innere geben. Butterflöckchen auf und in die Forelle setzen. Den Fisch in eine gusseiserne Kasserolle geben. Rundherum gibt man den Rest des Gemüses. Nicht ganz abgedeckt in den heissen Ofen schieben und ca. 7-10 Minuten bei starker Hitze braten. Die Forelle herausziehen. Haut von Kopf bis Schwanz vorsichtig ablösen, kleinschneiden und mit etwas gehackter Petersilie in guter Butter aufschäumen lassen, bis die Haut kross ist. Diese Sauce beim Servieren über den Fisch geben. Dazu reicht man Kartoffeln, Blattsalat und Schmand.


Das Bergforelle-Rezept wurde bereits von 18 Usern mit der Note 2.72 bewertet.

Jetzt eigene Wertung abgeben:      Super                     Schlecht

Kommentare zu diesem Bergforelle-Rezept:
Dein Name
Dein Kommentar
Wegen zu häufigem Spam: Wieviel ist fünf plus vier?
Webmaster schrieb:
Bitte kommentieren!!

Bergforelle-Rezept ist in folgenden Kategorien aufgenommen:

Euter Rezepte | Forelle Rezepte | Hessen Rezepte | Kraeuter Rezepte |


Kategorien des Bergforelle-Rezeptes:

Fisch Rezepte |


Besucher die das Bergforelle -Rezept aufgerufen haben, interessierten sich auch für:



  • Note 2.57
    3x Favorit

    "aufgewaermtes" sauerkraut

    1 Dosen weinsauerkraut (fuellm.400g) 1 Tasse instantbruehe 100 g speck leicht gesalzen 1 lorbeerblatt 6 wacholderbeeren ...


  • Note 2.58
    5x Favorit

    "Scheiterhaufen" mit Weinschaumsauce

    6 Mutschli; vom Vortag 500 g Aepfel 100 g Mandeln; gerieben 100 g Sultaninen 5 Deziliter Milch 50 g Zucker 3 Eier 1/2 Zitrone; Schale 1 Prise Salz 40 g Butter; in Flocken 2 Eigelb ...


  • Note 2.48
    5x Favorit

    (Milch)lamm mit Rosmarin

    2 Milchlammkeulen mit Knochen je 900g Grobes Meersalz Schwarzer Pfeffer a. d. M. 14 Esslöffel Olivenoel 2 Knoblauchknollen 500 ml Trockener Weisswein 3 Rosmarinzweige Rosmarin zum ...


  • Note 2.24
    1x Favorit

    Abendbrotsalat

    1 Kopf grüner Salat1 frisch rote Paprikaschote3 frisch Tomaten100 g Käse (Emmentaler)200 g Fleischwurst3 EL Walnussöl ...


  • Note 2.14
    3x Favorit

    Afrikanische Erdnusssauce

    2 Esslöffel Erdnussöl1 kleine Zwiebel1 kleine Dose Tomatenmark0,75 Liter Wasser1 Teelöffel Sambal Oelek200 g Erdnusscreme1 Prise Salz ...


  • Note 2.50
    3x Favorit

    Afrikanischer Eintopf

    3 Esslöffel Öl3 mittelgroße Zwiebeln gehackt1 Prise Salz1 Prise Pfeffer1 Esslöffel Currypulver1 Dose Bohnen rot500 g Gulasch von Schwein oder Pute1 Dose Mais4 mittelgroße Kartoffel ...


  • Note 2.29
    3x Favorit

    Aioli

    2 Stück Eigelb250 ml pflanzliches Öl1 EL Zitronensaft1 Teelöffelmittelscharfer Senf1 Stück Knoblauchknolle0,5 TeelöffelSalz ...


  • Note 1.25
    2x Favorit

    Akroschka

    5 mittelgroße Pellkartoffeln, vorgekocht300 g Fleischwurst4 hartgekochte Eier1 Bund Radieschen1 Stück Salatgurke1 Bund Frühlingszwiebel1 Bund Dill200 ml Schmand1 Liter Buttermilch2 ...


  • Note 2.71
    3x Favorit

    Altdeutscher Kartoffeltopf

    500 g Rindfleisch zum Schmoren40 g Butterschmalz0,25 l Fleischbrühe0,25 l trockener Weißwein500 g Kartoffeln, mehlig - festkochend2 Stängel Lauch4 St. Möhren0,5 Stück Sellerieknoll ...


  • Note 1.60
    6x Favorit

    Altgdansker Cocktail

    400 ml Sekt 100 ml Weinbrand 100 ml Bananenlikoer 50 ml Zitronensaft ...


Alle Rezepte